Streuobstaktion

Streuobstbaumaktionen 2021

Die beiden Streuobstaktionen des Jahres 2021 fanden ihren Höhepunkt mit der Ausgabe der Bäume am 10. und 11. Dezember. Sowohl die bestellten Bäume zu geförderten Konditionen, wie auch die von der Gemeinde Keltern kostenfrei zur Verfügung gestellten Bäume zur Geburt eines Kindes im Jahr 2020 standen zur Ausgabe bereit.

Insgesamt waren über 500 einzelne Bäume an über 260 Empfänger auszugeben.

Da es sich dabei auch noch um über 20 verschiedene Sorten in Halbstamm oder Hochstammausführung handelte, war umfangreiche logistische Vorarbeit erforderlich. Jeder Besteller hatte für einen Zeitraum einer Stunde an den beiden Tagen einen Abholtermin mitgeteilt bekommen. Vielfach hatten sich Abholgemeinschaften gebildet, die gemeinsam ihre Bäume abgeholt haben. Das war gut überlegt, da die Abholung nur mit geeignetem Transportmittel (PKW mit Hänger oder ähnliches) möglich war. Einige Abholer waren aber auch mit Traktor oder gar mit einer für diesen Zweck umgebauten Schubkarre zur Abholung erschienen.

Dank einer fleißigen Helfertruppe von OGV Ellmendingen, Naturfreunde Dietlingen sowie von Natur in Keltern konnte der zeitweise hohe Andrang gut gehandhabt werden. Auch an dieser Stelle sei allen Beteiligten der Dank der Verantwortlichen ausdrücklich ausgesprochen.

Die gesamte Aktion wurde von Natur in Keltern e.V. organisiert, möglich gemacht wurde sie allerdings in dieser Dimension nur mit Hilfe der großzügigen Unterstützung der Sparkasse Pforzheim Calw und der Gemeinde Keltern. Unser Dank geht auch nochmals an sie.

Trotz ein paar kleineren Anlaufproblemen bei der Abwicklung gab es unter dem Strich viel Lob für die Aktion, kleine Spenden in die Kaffeekasse und ein gehaltvolles Geschenk von "Kelternwein" haben wir gern angenommen.

bild04.jpg
 
bild06.jpg
 
bild11.jpg
 
bild12.jpg
 
bild09.jpg
 
bild16.jpg
 
bild13.jpg
 
bild22.jpg
 
bild17.jpg
 
bild10.jpg
 
bild18.jpg
 
bild23.jpg
 
bild07.jpg
 
bild08.jpg
 
bild25.jpg
 
bild26.jpg
 
bild27.jpg
 
bild29.jpg